Banner - Exchange - Regeln

Kleine Regelkunde


Die nachfolgenden Regeln gelten für alle Dienstleistungen von Banner - Exchange. Jeder Nutzer erklärt sich durch die Anmeldung mit den jeweils aktuellen Regeln einverstanden und versichert, dass er der Betreiber der teilnehmenden Webseite ist oder über eine entsprechende Vollmacht zur Anmeldung verfügt:

1. Allgemein

Die Teilnahme am Werbetausch ist kostenlos und geschieht seitens des Betreibers auf freiwilliger Basis. Es besteht kein Anspruch auf die Teilnahme am Werbetausch und kein Anspruch auf die ständige Verfügbarkeit des Dienstes. Der Betreiber ist jederzeit berechtigt, ohne Angabe von Gründen, einen Nutzer von der Teilnahme auszuschließen, oder den Dienst komplett einzustellen. Außerdem ist Banner - Exchange berechtigt, die Vergütung der Klicks, das Guthaben und die Kosten eines Klicks für jeden Nutzer, falls nötig, individuell einzustellen.


2. Anforderungen an die teilnehmende Webseite

Die Webseite muss grundsätzlich inhaltlich interessant, anspruchsvoll und fertiggestellt sein. Die Beurteilung darüber ist dem Betreiber vorbehalten. Die Seiteninhalte müssen in deutscher Sprache verfasst sein. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind insbesondere die folgenden Webseiten bzw. Inhalte:

  • Webseiten, die gegen das deutsche Recht verstoßen

  • Webseiten mit rechtsradikalen oder linksradikalen Inhalten

  • Webseiten mit gewaltverherrlichenden Inhalten

  • Webseiten mit erotischen Inhalten

  • Unseriöse/Betrügerische Webseiten

  • Toplisten und andere Bannertauschnetzwerke



3. Anforderungen an das Werbeobjekt des Teilnehmers

Der eingesetzte Banner sollte:

  1. kein falsches Bild von der dahinterstehenden Webseite vermitteln

  2. muss im Format 150*200 Pixel vorliegen

  3. eine Dateigröße von 50 KB nicht überschreiten

  4. der Quellcode muss auf der Startseite sichtbar eingebaut werden

  5. darf animiert sein

  6. nicht aus grellen Farben bestehen



4. Anforderungen an den Teilnehmer

Der Scriptcode muss auf der vom Teilnehmer bei der Anmeldung angegeben URL der Webseite unverändert eingebaut werden.

5. Freischaltung des Accounts

Die Freischaltung des Accounts erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Ein Anspruch auf Freischaltung innerhalb dieses Zeitraums besteht jedoch nicht.

6. Beendigung der Teilnahme

Die Teilnahme kann jederzeit ohne Angabe von Gründen von beiden Seiten beendet werden. Der Teilnehmer kann seinen Account jederzeit im Mitgliederbereich deaktivieren und den Tauschcode aus seinen Internetseiten entfernen. Die Beendigung des Betreibers erfolgt durch Löschung oder Sperrung des Accounts. Bei einer Löschung oder Sperrung des Accounts verfällt eventuell vorhandenes Guthaben.